WBW Weltquartier, Hamburg-Wilhelmsburg, 2008

Benedikt Schmitz, Maike Lück in SML Architekten

Neuordnung und Modernisierung einer interkulturell
geprägten Wohnsiedlung aus den 1930er Jahren,
Beitrag zur Internationalen Bauausstellung 2013

begrenzt offener städtebaulicher Ideenwettbewerb mit hochbaulichem/freiraumplanerischen Realisierungsteil


Ort: Hamburg-Wilhelmsburg
Auslober: IBA Internationale Bauausstellung Hamburg GmbH
in Kooperation mit SAGA Siedlungs-Aktiengesellschaft Hamburg


Volumen: insgesamt 887 Wohneinheiten, davon
engeres Wettbewerbsgebiet
Modernisierung 4.400 m2 BGF (2.4 Mio Euro KG 300-400)
Neubau 10.700 m2 BGF (7.5 Mio Euro KG 200-500)


in Zusammenarbeit mit
Andreas Bunk, NeueStadtRäume, Hamburg
planerkollektiv, Hamburg
überNormalNull, Hamburg


Abbildungen: SML Architekten
Modell: Immanuel Petrelli, Hamburg
Grafik Typologie: Andree Weißert